Wartung und Reparatur von Reinigungsanlagen für Daunen und Federn

Nachhaltig für die Zukunft

Regelmäßige Wartungen schützen die Anlagen, sichern die Qualität und sparen Kosten!

Sowohl aus technischer Sicht aber auch um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen, ist es ratsam seine technischen Anlagen jährlich warten zu lassen. 

Gemeinsam mit dem branchenübergreifend bekannten Experten für Daunen und Federn Dr. Paul-Friedrich Metz haben wir eine Wartungsstrategie ausgearbeitet, die perfekt auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

Wir stehen Ihnen sowohl bei der jährlichen Wartung, als auch im Notfall beim Ausfall einer Maschine zur Seite.

 

Vorteile von geprüften und gewarteten Maschinen für ihren Betrieb:

  • Vermeidung von Folgeschäden und hohen Reparaturkosten
  • Schutz vor unnötigen Ausfallzeiten der Maschinen
  • Nachweis der korrekten und fristgerechten Prüfung der Maschinen im Schadensfall durch Prüfsiegel und Prüfprotokolle (für Versicherung, Berufsgenossenschaft)
  • Prämienvorteile bei vielen Versicherungen

Eine Wartung umfasst – sofern benötigt – folgende Punkte:

  • Grundreinigung der Maschinen
  • Funktionsprüfung
  • Überprüfung der Riemenspannung der Keilriemen
  • Überprüfung der Stoßdämpfer
  • Entkalken des Dampferzeugers
  • Schmieren der Getriebe
  • Überprüfung der Elektroschieber
  • Überprüfung der elektrischen Komponenten während des Betriebs mit einer Wärmebildkamera zur Früherkennung schadhafter Komponenten
  • Austausch der aufgeklebten Fronttürdichtungen

 

Außerdem führen wir als zertifizierter Betrieb bei der Wartung auch die gesetzlichen Überprüfungen gemäß den aktuellen Verordnungen durch!

 

Um ein preislich attraktives und fest kalkulierbares Angebot machen zu können, berechnen wir die Wartung als pauschalen Tagessatz, für den Sie zuvor ein verbindliches Angebot erhalten.